Sonntag, 3. Januar 2016

Gigantes fournou (weiße Bohnen in Tomatensauce)

Übersetzt heißt das Gericht soviel wie weiße, große Bohnen aus dem Ofen. Es ist ein griechisch-orthodoxes Fastengericht. Das Gericht wird in meiner ganzen Familie geliebt. Es schmeckt richtig gut, natürlich auch noch nach der Fastenzeit. :)


Als Vorspeise für 6 Personen.
Als Hauptspeise für 4 Personen.
Serviert wird mit Brot.

Zutaten:
❤150g Olivenöl
❤2 Zwiebeln
❤2 Karotten
❤3 Knoblauchzehen
❤400g Tomaten in der Dose
❤400g Gigantes (große weiße Bohnen) oder ersatzweise kleine weiße Bohnen aus dem Glas/Dose
❤300g warmes Wasser
❤2 EL Tomatenmark
❤1/2 TL Zucker
❤Salz, Pfeffer
❤3 EL Petersilie

Zubereitung:


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare, Lob und Fragen sind willkommen und gerne gesehen :) ♥

Schon gesehen?